Einführung

KREATIV DENKEN,

KREATIV HANDELN,

KREATIV UNTERRICHTEN

 

Von Liliane Diffo

Kamerunische Deutschlehrerin

Bildungsfahrtlerin

DaF- Multiplikatorin(Universität Yaoundé I)

 

ZUR ENTSTEHUNG DER IDEE

Als ich noch deutschlernende im Gymnasium war, hatte ich festgestellt, dass sowohl der Deutschunterrricht als auch andere Unterrichtsfächer viel mehr theoretisch orientiert  waren. Die theoretisch orientierten Unterrichtsinhalte wurden sehr schnell langweilig. Um meine Motivation zum Lernen zu erhöhen, entwickelte ich  kreative Lernmethoden. Ich zeichnete Bilder, die ich mit bestimmten Lehrinhalten assoziierte. Ich habe auch sehr oft Lerninhalte als Gedichte und Songtexte gesehen, die ich singen und aufnehmen könnte. Bei einem Spaziergang könnte ich mit meinen Köpfhörern die Inhalte hören, die ich als Musik aufgenommen hatte. Ich schrieb oft meine Lerninhalte auf verschiedene Kärtchen und hatte viel Spaß, die Kärtchen in der Reihenfolge zu bringen. Diese kreativen Lernmethoden hatten dazugeführt, dass ich meine Prüfungen erfolgreich bestehe.

Heute als Deutschlehrerin habe ich festgestellt, dass die Lernenden sich schnell langweiligen, wenn sie nicht im Zentrum des Lehr- und Lernprozesses stehen, was zu niedrigen Leistungen führt. Ich habe verschiedene Unterrichtsmethoden im Internet ausgesucht (wie das Buch "Werkzeugkiste Sprechen: Sprechen üben in Grossen Gruppen https://www.goethe.de/resources/files/pdf85/Werkzeugkiste_Sprechen.pdf) und in meinen Unterricht eingesetzt. Ich habe bemerkt, dass die Leistungen der Schüler und ihr Interesse an der deutschen Sprache steigerte. Ausgehend von der Steigerung der Interesse meiner Schüler an meinen Unterricht, habe ich die Initiative genommen, Projektunterrichte als Schwerpunkt in meinen Unterricht zu integrieren. Auf dieser Webseite finden Sie die Dokumentation von den Projekten, die ich mit meinen Schüler durchführe.

Ich habe festgestellt, dass Werkzeuge (z.B. Origamis) die meine Schüler und ich in kreativen Werkstätten erstellen, auch als kreative Unterrichtsmethoden dienen könnten.  Aus dieser Beobachtung heraus habe ich die Initiative ergriffen, Videos aufzunehmen, in denen ich kreative Objekte und Spiele erstelle. Ich erkläre weiter in diesen Videos, wie diese  Erstellungen als kreative Lehr- und Lernmethoden verwendet werden können. 

ZIEL DER VIDEOAUFNAHME

Das Hauptziel der Videoaufnahme ist, die Förderung der kreativen Fähigkeit bzw. des kreativen Denkens, Handelns, und Unterrichtens sowohl von Lehrkräften als auch von Deutschlernenden. Damit die Schüler ihre kreative Fähigkeit fördern, sollen sie mit Situationen konfrotiert werden, die ihre Kreativität erwecken können. Diese Situationen können in der Schule durch Projektunterrichte, Schulprojekte, kreative und spielerische Unterrichtsmethoden geschaffen werden.

Damit Lehrpersonen die Kreativität ihrer Schüler erwecken und fördern können, sollen sie ihre eigene kreative Kompetenz zunächst entwickeln. Deshalb zeige ich Schritt für Schritt in den Videos, wie ich die verschiedenen Werkzeuge zum kreativen Unterrichten erstelle.

Das Endziel ist, dass Lehrpersonen sich von diesen Methoden inspirieren lassen, um ihre eigenen Methoden zu entwickeln.

1-Die Würfel-Methode

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/die-wurfel-methode-1.html

2-Das Nasa-Spiel

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/das-nasa-spiel.html

3-Der unendliche Würfel

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/der-unendliche-wurfel.html

4-Das Puzzel

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/das-puzzel.html

5-Die Schachteln-Methode

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/die-schachteln-methode.html

6-Das Kartenspiel

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/das-kartenspiel.html

7-Der Spiky Stern

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/der-spiky-stern.html

8-Das Logikspiel

http://lehrerwerdenkreativ.emeineseite.de/seiten/kreativ-unterrichten/das-logikspiel.html


 

Widget is loading comments...
meinhaushalt.at

Datum der letzten Aktualisierung: 04/11/2018

  • 1 Stimme. Durchschnittlich 5.00 von 5.